05.-08. April – 25. AERO

Vom 05.-08. April öffnet die nunmehr 25. AERO in Friedrichshafen ihre Türen für flugbegeisterte Besucher aus aller Welt. Neben vielen interessanten Ausstellern aus der Allgemeinen Luftfahrtbranche präsentiert, wie auch in den vergangenen Jahren, die JMB Aircraft ihren sportlich-eleganten Reiseflieger, die VL3 Evolution. Interessenten haben wieder die Möglichkeit, sich hautnah vom Facettenreichtum des technisch hochklassigen Reise-UL überzeugen sowie sich über aktuelle Weiterentwicklungen und Neuerungen zu informieren.

Schneller, weiter, sparsamer – VL3 Evolution

Unter höchsten Sicherheits- und Qualitätsansprüchen entwickelt und produziert, bietet der Hochleistungsflieger sowohl bequemen Komfort, individuelle Designmöglichkeiten und ist bei Reisegeschwindigkeiten von bis zu 270km/h zudem vollends ökonomisch. Die ausgefeilte aerodynamische Konstruktion der VL3 erlaubt nicht nur hohe Reisegeschwindigkeiten, sondern auch Mindestgeschwindigkeiten von unter 65 km/h, um Starts und Landungen auf sehr kurzen Runways sicher durchzuführen. In Verbindung mit dem standardmäßig verbauten Rotax 192 ULS (100PS) Motor und 120l Tankinhalt stellt die VL3 Evolution bei möglichen Reisedistanzen von über 2.000 km den optimalen Reiseflieger dar – der dem Kundenerlebnis auch hinsichtlich Ausstattung und Design kaum Grenzen setzt.

Jahr der Editionen

Nachdem in 2016 die neuen Innendesigns der VL3 Evolution im Vordergrund standen, dürfen sich Interessenten in diesem Jahr über unterschiedliche VL3 Editionen freuen. U.a. besteht durch eine Erweiterung des Produktionsprozesses für Kunden fortan die Möglichkeit, ihren Wunschflieger aus einer Vielfalt von Farben qualitativ hochwertig und ohne Auswirkungen auf das Gewicht, lackieren zu lassen. Zudem hat das Unternehmen sehr viel Entwicklungsarbeit in die Gewichtsreduktion des Fliegers gelegt. Beinah jedes Teil wurde kritisch geprüft mit dem Ziel das Gewicht signifikant zu verringern ohne dabei jedoch die bestehenden Sicherheits- und Qualitätsansprüche zu verringern.

Die Ergebnisse der Weiterentwicklungsarbeit und zusätzliche Neuerungen können auf der 25. AERO in Friedrichshafen am Stand B2-101 im Detail bestaunt werden.

Erfahren Sie mehr zu den speziellen Eigenschaften des Fliegers, zum Unternehmen und Demonstrationsflügen – das Team der JMB Aircraft freut sich auf Ihren Besuch!